Über mich

 

Einige Schlaglichter aus meinem musikalischen Leben

Ausbildung

Gitarrenunterricht bei Relly Denk-Tichy, ab 1990 intensive Weiterbildung bei verschiedenen Lehrern, ab 2006 Weiterbildung bei Luis Gallo (Madrid) & Flaco de Nerja.

Auftritte

Auftritte in Spanien mit einheimischen Gitarristen,  Eröffnungskonzert im Naturhistorischen  Museum für die Ausstellung „Virtuelle Antropologie“, ein Jahr lang Anstellung als Flamencogitarrist im spanischen Restaurant „Cadiz“, Sommer Auftritte auf der Copa Cagrana, in der Villa Verdin in Millstadt (Kärnten)… Ansonsten viele kleinere Auftritte auf Festen, Eröffnungen u.Ä.

Unterrichtstätigkeit

an den Wiener Volkshochschulen Wr. 15 & Wr. 20

Flamenco Gitarrist Walter Pollak

Rechte indigener Völker

Eine ausgesprochen spannende Zeit meines Lebens habe ich unter den Indianern Nordamerikas verbracht, die Erlebnisse damals haben mein weiteres Leben stark beeinflusst. Der Kampf für die Rechte indigener Völker ist seither ein ganz wichtiges Anliegen für mich.

indianer_great_falls

Ich schreibe, ich male

Viel Vergnügen mit meiner Musik!